Weihnachtsfeier des MC Lauf am 16.12.2017

 

Am 16.12.2017 fand im Gasthof „zur Post“ die alljährliche Weihnachtsfeier des MC Lauf statt.  Der zweite Vorsitzende Joachim Lederer führte kurzweilig durch den Abend.  Zuerst wurden die Jüngsten im Verein, die Jugendkartfahrer, für die Erfolge in der abgelaufenen Saison geehrt. Vereinsmeister wurde hier Luca Schmitt, der den prächtigen Wanderpokal für ein Jahr mit nach Hause nehmen durfte. Es folgte die Ehrung der aktiven Sportfahrer aus den Sparten Rallye, Rundstrecke, 270er Kart und Oldtimer. Nach einem kurzen Rückblick auf das Vereinsjahr wurde als Höhepunkt des Abends die Ehrung der Jubilare vorgenommen: 25 Jahre im Verein sind der Vereinswirt Hans Lehner und Maximilian Skripczeyck, sogar auf 50 Jahre Vereinszugehörigkeit können die Mitglieder Eckard Poerschke, Erich Bräunlein sowie die Ehrenmitglieder Klaus Güttinger und Franz Frank zurückblicken. Im zweiten Teil des Abends sorgte Joachim Lederer mit seiner Weihnachtsgeschichte für Minuten der Besinnung. Nach der Tombola ließen die Mitglieder den Abend in geselliger Runde ausklingen.