Klassensiege für Celine Weidinger und Benedikt Siegel

Hochgeladene Bilddatei Hochgeladene Bilddatei

Am Samstag, den 14.07.2012 fuhren die Piloten des MC Lauf  bei wechselhaftem Wetter auf einem schnell zu fahrenden Parcour  beim Jugend-Kart-Slalom des 1.AC Altdorf drei Podestplätze heraus.

Celine Weidinger, die einzige Pilotin des MC Lauf sicherte sich dabei mit 2 schnell gefahrenen fehlerfreien Läufen den Klassensieg in der Altersklasse K4.

Jeweils den 3.Platz in ihrer Altersklasse sicherten sich Niklas Hagel (K1) und Alexander Funtsch (K3).

Am Sonntag ging es dann zum MSC Deberndorf, der mit einem sehr eng gesteckten Parcour hohe Ansprüche an die jungen Kartpiloten stellte. Benedikt Siegel kam in seiner Altersklasse (K4) am besten mit dem Parcour zurecht und sicherte sich mit 2 fehlerfreien Läufen den Klassensieg.

Roman Zeitelhofer verpasste nur knapp einen Platz auf dem Podest und mußte sich mit Rang 4 zufrieden geben.

This entry was posted in News. Bookmark the permalink.

Comments are closed.