Rekordfahrt Jörg Weidinger

Der BMW M4 GTS überzeugt auf der Straße – und auf der Rennstrecke: Mit einer Zeit von 7:28 hat BMW M Fahrwerksentwickler Jörg Weidinger einen Zeitenrekord auf der Nordschleife gebrochen.

Der BMW M4 GTS wurde als Technologieträger in der BMW M GmbH nicht nur maßgeblich auf der Nordschleife des Nürburgrings entwickelt, sondern hat in der “Grünen Hölle” auch seine besondere Leistungsfähigkeit bewiesen. BMW M Fahrweksentwickler Jörg Weidinger gelang es auf Anhieb, im BMW M4 GTS eine Rekordrunde von nur 7 Minuten und 28 Sekunden in den legendären Eifel-Asphalt zu brennen.

This entry was posted in News. Bookmark the permalink.

Comments are closed.